Freitag, 29. Mai 2015

Der neue Schuppen - Teil 3

Die letzten neun Tage im Zeitraffer:

 Löcher bohren für die Fundamente. Es war etwas feucht...

 Fundamente gekauft und neben die Löcher gelegt

 Fundamente mit Kies unterfüttert und auf eine Höhe gebracht

 Fundamente mit dem ausgegrabenen Lehm wieder eingegraben

13 Tonnen Kies geliefert bekommen

 Vlies gelegt und mit der Schubkarre 10 Tonnen Kies von der Einfahrt hinters Haus gebracht, die restlichen 3 Tonnen liegen noch in der Einfahrt

Zwei der Längsbalken sind zusammengeschraubt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen