Mittwoch, 25. Februar 2015

Frühling?

Die letzten beiden Postings waren Schnee-Posting. Hier kommt nun ein Frühlingsposting, denn der Frühling gibt sich redlich Mühe, auch hierher zu kommen. Heute scheint zur Abwechselung mal die Sonne und es sind +6 Grad draussen! Die Vögel sind schon in Frühlingsstimmung, der eine Nistkasten ist schon reserviert. Und eine Kohlmeise hat mich beim Spaziergang durch den Garten böse angezwitschert...7

Ich habe gerade mal in meinem blog zurückgeblättert und gesehen, dass ich 2014 ein ähnliches Posting zu etwa der gleichen Zeit hatte. Dieser Winter war dem Winter 2013/14 ähnlich (Tiefsttemperatur nur -15,4 Grad, kaum Schnee), so dass ich hoffe, dass auch der Sommer dem letzten ähnlich wird, denn der war herrlich warm und sonnig!

 Krokusse

 Weiße Präriemalve

 Tulpen (die Rehe haben sie scheinbar noch nicht entdeckt...)

 Felsenbirne

 Kartoffelrose - Rosa rugosa alba

 Zierquitte

 Jakobsleiter

 Zierquitte

 Lobelie

 Iris "Katherine Hodgkin"

Akelei

1 Kommentar:

  1. Wow!! Bei dir also auch schon, ich dachte bei dir im Norden dauert es noch länger bis anfängt zu sprießen...ein wenig kommt bei uns auch, eine Ahnung von Frühling liegt in der Luft....

    LG Anni

    AntwortenLöschen