Samstag, 8. November 2014

Herbstbepflanzung

Bevor der Winter kommt und die Herbstbepflanzung erfriert, zeige ich Euch nochmal meineTöpfe mit Heide und Chrysanthemen.




Kommentare:

  1. Das sieht sehr heimelig aus! Meine Chrysanthemen sind leider schon verblüh, das macht nichts mehr her.
    Schöne Sonntagsgrüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin dieses Jahr auch ganz zufrieden mit meiner Herbstbepflanzung. Vor allem hatte ich bis zur letzten Minute keine Lust, überhaupt eine Herbstbepflanzung zu machen. Wenn der Winter früh kommt, ist das rausgeworfenes Geld. Die Bepflanzung hält zwei Wochen und dann ist sie erfroren. Aber da wir wieder einen milden Herbst und Winter haben, hält sie immer noch, was mich natürlich sehr freut.
    Ein schönes Wochenende wünscht Alexandra

    AntwortenLöschen