Sonntag, 23. Februar 2014

Der Frühling kommt!

Bis letzten Donnerstag lag hier alles noch tief verschneit. Nun haben Plusgrade und reichlich Regen den größten Teil Schnee geschmolzen. Nur an den Stellen, an denen Schneehaufen lagen, liegt noch ein Rest der weißen Pracht. Dummerweise sind unter einem dieser Haufen meine Christrosen begraben und ich muss mich wohl noch einen oder zwei Tage gedulden, bis ich sie wieder sehe...

Als ich eben einen Rundgang durch den Garten gemacht habe, habe ich schon einige Austriebe und sogar blühende Schlüsselblumen gefunden! Und dann habe ich ein wundervolles Frühlingsgeräusch gehört, seht selber:

 
 Die ersten Zugvögel!

 Krokusse

 
 Weißes tränendes Herz

 Tulpen, die die Rehe (noch) nicht gefunden haben

Tulpen, die die Rehe gefunden haben - grrrrrr!

 Weiße Fetthenne

 Rhabarber

 Lamium maculatum "White Nancy" - Weiße Taubnessel

 Schlüsselblumen

 Polemonium caeruleum 'Album' - Jakobsleiter, Himmelsleiter

Sibirische Fetthenne


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen