Mittwoch, 11. Mai 2011

Die Natur explodiert!

Nach 2 sehr warmen Tagen mit deutlich über 20 Grad explodiert hier die Natur! Man kann förmlich zusehen, wie die Knospen aufplatzen und die feinen Blütenblätter sich entfalten! Am Montag hatten die Felsenbirne und die Schattenmorelle noch Knospen. Heute steht die Felsenbirne in voller Blüte und bei der Schattenmorelle sind etwa 1/3 der Knospen aufgeblüht! Wenn jetzt noch ausreichend Bienchen und Hummeln kommen (die Hummeln wohnen bei uns unter dem Dach, sie müssten nur einmal ums Haus fliegen), dann haben wir (oder die Stare???) eine reiche Kirschenernte dieses Jahr!

 die Felsenbirne in voller Pracht!


 mein weisser, geerbter Rhododendron

 die Schattenmorelle



die erste Erdbeerblüte

die erste Blüte bei den Walderdbeeren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen